Neuer Firmensitz für Setcon in Voerde

Alexander Heine on 18. Januar 2018

Schon Ende April soll der Einzug in den neuen Firmensitz der Firma Setcon stattfinden. Die Bauarbeiten für den neuen Gebäudekomplex mit 4000 Quadratmetern Grundfläche für Fertigung, Lager und Verwaltung, laufen bereits seit September 2017 nach den Plänen des Architekten Jörg Spelleken. Durch das Investitionsvolumen im mittleren einstelligen Millionenbetrag schafft sich das Unternehmen mit seinen 48 Mitarbeitern und 6 Auszubildenden den notwendigen Raum für die Expansion. Voerdes Bürgermeister Dirk Haarmann begrüßte die beiden Geschäftsführer und freute sich über die Ansiedlung der Firma für Event- und Messebau. Praktisch ist dabei die Nähe zum Biomasse-Heizkraftwerk um die großen Hallenlagerflächen des Unternehmens umweltschonend zu beheizen.

Einen ausführlicheren Bericht dazu hat die Rheinische Post veröffentlicht.